Inhorgenta ein Erlebnis für sich!

Inhorgenta, München, Messeplan, Goldschmiede
Messeplan der Inhorgenta

Einmal im Jahr, meist im Februar findet in Deutschland die größte Messe für Juweliere und Goldschmiede in München statt. Sie heißt Inhorgenta und bietet dem Juwelier, den Goldschmied, und den Edelsteinschleifer die Möglichkeit, sein Warenlager aufzufüllen.

Seit etwa 2008 bin ich auch jedes mal mit von der Partie, um mich über Marktneuheiten, neueentdeckte Steine, Verpackungsdesigns zu informieren und von diesen inspirieren zu lassen.

Peridot, Olivin, Kristall, Heilstein, Edelstein, Wendelstein
Seltene natürliche Peridotkristalle aus Afghanistan für die "HEARTS OF LEMURIA" Kollektion

Was für einen normalen Menschen Weihnachten, Ostern und Geburtstag ist, ist für mich eine Stein- und Juwelen-Messe.

Seit Jahren bin ich auf der ganzen Welt unterwegs um für meine Kunden entsprechende Steine und besondere Raritäten und Qualitäten zu erwerben und dann daraus ein unvergängliches Stück (Familien)Geschichte zu kreieren.

 

Doch nun wieder zurück in die Landeshauptstadt Bayerns.

Ich kann mich noch sehr gut erinnern als ich das erste Mal auf der Inhorgenta in München war und mich der Anblick von so vielen Juwelen, Edelsteinen, Schmuck und anderen Wertgegenständen schier zu überwältigen schien. Seither besuche ich also jährlich diese Messe, oft auch mit dem Wunsch neue Steine und Mineralien zu ergattern, was sich gerade bei letzterem als zunehmend schwerer erwies.

 

Opal, Feueropal, Energiestein, Nürnberg
Weiße Himmelsopale für die Portalschlüssel von Atlantis

Einerseits durch die sehr hohen Standgebühren andererseits durch den verminderten Absatz massengefertigter Industriewaren, konnte man deutlich den Rückgang diverser Firmen oder deren Standgröße beobachten.

Auf der einen Seite ist dies ein Niederschlag für die Juwelierbranche, auf der anderen Seite aber auch eine riesige Chance für Künstler im Goldschmiedebereich , wie mich, die mit Leidenschaft und Handarbeit einzigartige Schmuck-Unikate für einen zunehmend bewusstere Gesellschaft kreiert. Es erweckte im Laufe der letzten Jahre zunehmende den Anschein, das Individualität, Handarbeit, Handwerkstradition und Geschichte mehr an Bedeutung gewinnen.

Trotz einiger Schwierigkeiten, war es mir schließlich doch noch möglich ein paar Besonderheiten zu ergattern, die im Laufe des Jahres in meine neue Kollektion Atlantis Rising / Kingdoms of Atlantis einfließen werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontaktdaten:

 

Chris Design e.K. | An der Winterleite 2 | 90530 Wendelstein

Email: info@gold-schmuck-kaufen.de

Tel. 0174/3754041

HRA 14681 RG-Nürnberg | USt. Id. Nr. 256352592

 

Titelbild: ©Dudarev Mikhail - stock.adobe.com